Eine enorme Bereicherung für die Kinder ist unser weitläufiges, mit altem Baumbestand bewachsenes Außengelände. Hier können die Kinder sich und ihr Spiel mit allen Sinnen wahrnehmen.

img_9514

Es bietet den Kindern zahlreiche Spiel -und Bewegungsmöglichkeiten.

Zum einen ist es ausgestattet mit vielen Spielgeräten zu denen gehören:

  • eine Hangrutsche und Rutschen für die jüngeren Kinder
  • großzügige Sandflächen
  • gepflasterte Wege und Flächen für Fahrzeuge (Bobby Cars, Roller, Laufräder etc.
  • eine Vogelnestschaukel
  • zwei Schwingschaukeln
  • Turnstangen
  • Kletterkarree
  • ein großes Holzpferd
  • Krabbeltunnel
  • Holzhäuser

Zum Anderen finden die Kinder vor allem natürliche Spielmöglichkeiten, wie

  • große Rasenflächen
  • Büsche
  • Weidenlabyrinth
  • Kletterbäume

Das Außengelände ist für die Kinder zu fast allen Zeiten am Tage zugänglich.

Den älteren Kindern ist erlaubt in einer begrenzten Anzahl zu nahezu allen Zeiten auch alleine draußen zu spielen. Es fördert vor allem die Selbständigkeit, die Selbstorganisation und Eigenständigkeit der Kinder.

Grundsätzlich gehen alle Kinder einmal am Tag nach draußen.

Bei regnerischem Wetter ist es uns durch dementsprechende Kleidung möglich ebenfalls das Außengelände zu nutzen.

img_9501img_9506